top of page

CALÓ DES MORO

Was: Dies war lange Zeit einer der verstecktesten Strände auf der Insel, den aber inzwischen jeder kennt. Er ist nur 30 Meter lang und 20 Meter breit. Wenn Sie Platz für Ihr Handtuch haben möchten müssen Sie morgens rechtzeitig dort sein, in der Hochsaison wird es wirklich voll. Es ist etwas schwierig zum Strand zu gelangen und es ist kein idealer Ort für Kinder, da es keinen Spielplatz gibt. Der Strand befindet sich in einer kleinen engen Bucht mit kristallklarem, türkisfarbenem Wasser. Der Anblick sieht aus wie eine perfekte Postkarte.


Caló des Moro

Wo: Calo des Moro liegt an der Südostseite der Insel, etwa 6 Kilometer vom Dorf Santanyi entfernt. Die Fahrt von Palma dauert ungefähr eine Stunde zum Teil über enge Feldwege. Die beste Möglichkeit hierher zu gelangen ist mit dem Auto, Roller oder Motorrad. Den letzten Teil müssen Sie zu Fuß gehen. Hier finden Sie ihn auf der Karte.


Wissenswertes: Auf der einen Seite des Strandes, an den Klippen, gibt es eine Höhle die wie ein natürlicher Pool aussieht. Von hier aus können Sie auf eigenes Risiko springen und schwimmen.


Wir empfehlen: Bringen Sie Ihr haltbares Essen und Ihre Getränke mit da es hier nichts zu kaufen gibt. Auch empfehlen wir eine Kopfbedeckung damit Sie sich vor der Sonne schützen können.

8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ES TRENC

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page